Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Gruppe "Historischer Schwertkampf"
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




  Was ist Historisches Fechten?
In der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts entwickelte sich in Deutschland eine Richtung des Fechtens, die zum 1. Mal das Prädikat "wissenschaftlich" beanspruchen konnte. Die Techniken dieser sogenannten "Deutschen Fechtschule" sind schnörkellos und hochwirksam, kennt die Prinzipien der Zentrallinie, die Hebelgesetze und die Bevorzugung des Angriffs als schnelle Entscheidungseröffnung. Sie umfasste alle damals gängigen Blankwaffen und Stangenwaffen wie Hellebarde, Langstock, Schwert und Dolch, sowie große und kleine Schilde. Daneben wurden genauso Selbstverteidigungstechniken ohne Waffen mit und ohne Rüstung gelehrt (Harnisch- und Bloßfechten, Leibringen).

Diese Entwicklung, die über 200 Jahre das Kämpfen in Europa prägte, ist untrennbar mit den Namen der Meister Liechtenauer, Lignitzer, Talhoffer und Joachim Meyer verbunden, sowie vieler weiterer Fecht- und Ringkampfmeister der damaligen Zeit, deren Werke uns durch die parallele Entwicklung des Buchdruckes in großer Breite erhalten blieben. Umgesetzt werden diese Lehren bei uns in Wort und Tat, sportlich durch regelmäßiges Training, Seminare, und Turniere.

Die im Januar 2018 gegründete Gruppe im STV befindet sich seit dem Anschluss an das West Coast Institut (WCI) unter der Schirmherrschaft von Volker Kunkel, der wohl der "dienstälteste" historische Fechtlehrer in Deutschland und der Begründer der Ronneburger Fechtschule 1993 ist.

Interessenten können sich näher informieren unter www.ronneburger-fechtschule.de




  Gruppenleiter

 
Markus Gerundt
schwertkampf@siegburgertv.de





  Trainingszeiten
Halle/Trainingsort Gruppe Tag Uhrzeit Übungsleiter/in
Adolf-Kolping-SchuleHistorischer SchwertkampfDo 20:30 - 22:00 UhrMarkus Gerundt
Adolf-Kolping-SchuleHistorischer SchwertkampfSa 15:30 - 17:00 UhrMarkus Gerundt
Bei Interesse bitten wir Sie um eine vorherige Anmeldung per E-Mail.
Bitte beachten Sie: Das Training ist nur für Erwachsene!





nach oben