Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 05.04.2016   Frühjahrsputz auf der Platzanlage

Wenige Tage vor Beginn der Feldsaison haben die Faustballer des Siegburger TV die Platzanlage an der Jahnstraße auf Vordermann gebracht.

In Eigenregie wurde die Spielfläche mit einer mehrere Hundert Kilogramm schweren Walze planiert, ausgemessen und von Unkraut befreit. Zudem wurde das Denkmal der im Ersten Weltkrieg gefallenen Vereinsmitglieder gereinigt. Nach rund acht Stunden war das knappe Dutzend Faustballer fertig, die Saison kann beginnen.

Samstagmorgen (2.4.) um acht Uhr war ungewöhnlich viel Betrieb auf der Platzanlage an der Jahnstraße. Ein knappes Dutzend Faustballer hatte sich verabredet, an diesem Tag die Anlage für die bevorstehende Feldsaison vorzubereiten. Auf dem Programm stand zunächst ein deftiges gemeinsames Frühstück im STV-Clubheim, das –wie die gesamte Anlage – seit vergangenem Jahr von Pächterin Bettina Smekal betrieben wird.

Danach ging es dann frisch gestärkt in Gruppen ans Werk. Während die eine Hälfte des Spielfeldes mit einem Aufsitzmäher gemäht wurde, planierte eine andere Gruppe mit einer mehrere Hundert Kilogramm schweren Walze, die eigens geliehen wurde, die Spuren des Winters. Kleine Maulwurfshügel hatten in Anbetracht der Walze ebenso wenig eine Chance, wie andere Unebenheiten. Das Planieren des Spielefeldes ist nötig, um den Ball besser kontrollieren zu können, beugt aber auch Verletzungen wie verstauchten Knöcheln vor.

Eine weitere Gruppe Faustballer nahm Maß und markierte mit dem in Eigenregie über den Winter general-überholten und reparierten Kreidewagen das 1.000 Quadratmeter große Spielfeld. Denn neben dem Trainingsbetrieb ab 7. April sind die Damen- und Herrenmannschaft der Faustballer auch an insgesamt drei Spieltagen Ausrichter von Meisterschaftsspielen (29.5., 5.6. und 12.6.). Andere Abteilungsmitglieder rückten unerwünschten Kräutern wie Disteln oder Klee zu Leibe.

Abseits des Platzes kümmerten sich einige Mitglieder derweil um das Denkmal, das an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Vereinsmitglieder erinnert. Idyllisch unter hohen Bäumen gelegen, galt es – auch das Umfeld vor allem Laub, Unkraut und Moos zu entfernen.

Nach insgesamt rund acht Stunden war der kollektive Frühjahrsputz zu Ende. Die Feldsaison kann kommen.




  Nachrichten 2019
Datum Titel Abteilung
17.03.2019 Badminton: Besuch bei den German Open Badminton
14.03.2019 Freitag, 5. April: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
10.03.2019 STV-Jugend: "Rollt bei uns" Jugend
24.02.2019 Versammlung der Skiabteilung am 13. März Ski
13.02.2019 Schwertkampf-Gruppe erfolgreich in Dreieich Schwertkampf
27.01.2019 Erfolgreiche Hallensaison der Faustball-Teams Faustball
22.01.2019 Erinnerung: Bowling & Jugendversammlung 2019 Jugend
22.01.2019 Einladung für unsere Kleinen im STV Turnen
21.01.2019 Verbandsliga: Faustballerinnen auf dem 5. Platz Faustball
18.01.2019 Mitgliederversammlung der Turnabteilung Turnen
17.01.2019 Mittwochs: Eltern/Kind Turnen ab 1,5 Jahre Turnen
13.01.2019 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
13.01.2019 Vereinsnachrichten 2018/19 zum Download Hauptverein




  Nachrichten 2018

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2017

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2016

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichtenarchiv 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichtenarchiv 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben