Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 14.06.2017   Sechs Hobby-Faustball-Frauen on Tour

Los ging es am 29. April 2017 vom Flughagen Köln-Bonn um 5 Uhr in der Früh in Richtung Kerkyra auf die griechische Insel Corfu.

Unser netter Pilot ließ uns wissen, daß wir in etwa einer Stunde und 65 Minuten!!! dort landen werden. So war es dann auch, und er bestätigte das auch mit den Worten : "Ich kann ihnen die erfreuliche Mitteilung machen, daß ich die Landebahn getroffen habe."

Von da aus war es ca. 1 Stunde bis zu unserem Hotel in Messongi. Ein großes, modernes, sauberes Haus mit freundlichem Personal. Am nächsten Tag besuchten wir eine Informationsveranstaltung, bei der wir viele Tipps für Touren und Unternehmungen bekamen. Den Tipp, in einer halben Stunde Fußweg, leicht bergauf, ein tolles Restaurant zu erreichen, begeisterte uns. Nur wurden daraus 1,5 Stunden, in brütender Sonne und gefühlter Steigung des Weges von 89,9 %.

Zwei von uns entschieden, das erste Mal in ihrem Leben, sich als Anhalter zu versuchen. Nach dem zweiten Versuch hielt ein Wagen an und wir stiegen zu zwei fremden Männern, die uns wohlbehalten zum Restaurant fuhren. Dort haben wir dann unsere Freundinnen erholt begrüßt.

Eine gebuchte Bus-Tages-Tour führte uns nach Corfu-Town, wo uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt wurden. Danach ging es weiter zur Manufacturers of Koum Quat. Im Kloster von griechisch-orthodoxen Mönchen kauften wir köstliches Olivenöl, welches diese selbst herstellen. Danach ging es in engen Serpentinen auf eine Höhe von 550 Meter zu einem Restaurant zum Mittagessen. Die Aussicht von dort oben auf das türkis-blaue Meer war grandios.

Als Abschluß besuchten wir das "Achillion Palace", wo sich Kaiserin Sissy gerne erholt hat. Danach brauchten wir einen halben Tag zum Relaxen am Pool, oder auch um sich einen Sonnenbrand zu holen. Für Mittwoch hatten wir eine Bootstour entlang der Küste gebucht. Die Stimmung war dank blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein, sowie des gereichten Ouzo, hervorragend.

Es waren sieben wundervolle, abwechslungreiche, interessante und erholsame Sonnentage und da sind wir uns einig - "jederzeit wieder".




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
18.04.2020 Absage Jahreshauptversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben