Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 27.10.2017   Jugend in Alpen, Rockey Mountains und Himalaya

Der 8. Oktober 2017 als Termin für das Jugendevent 2017 war in mehreren Vorstandssitzungen angekündigt worden und knapp drei Wochen vor dem Event erfolgte die Einladung per E-Mail an alle Abteilungen.

Es sollte in den Kletterwald nach Hennef gehen, wo der STV in 2012 mit gut 120 Jugendlichen und Betreuern eingefallen war und damit den Kletterwald vor eine besondere Herausforderung gestellt hatte. Wie damals sollte auch dieses Jahr das Event kostenfrei für die Jugendlichen ablaufen und zusätzlich mit einer großen Jugendversammlung vor Ort verbunden werden. Doch es kam alles anders...

Zum Anmeldeschluss war die Teilnehmerzahl echt mau. Die vorangemeldeten 100 Teilnehmer mussten beim Kletterwald auf 25 Teilnehmer plus Betreuer reduziert werden. Am Tag des Events kamen weitere Absagen aufgrund von Krankheit und vor Ort aufgrund des Wetters (zum offiziellen Eventbeginn goss es in Strömen) hinzu. Schließlich klarte es auf und die verbliebenen Teilnehmer konnten mit einer halben Stunde Verzögerung sogar zeitweise bei Sonnenschein den Aufstieg in Alpen, Rockey Mountains und Himalaya (so heißen 3 Parcours im Kletterwald) wagen.

Nach drei erlebnisreichen, fröhlichen Stunden in den Wipfeln der Bäume sammelten sich die Teilnehmer zur Jugendversammlung am Almkiosk. Diese war aufgrund des Rücktritts des Jugendwartes Anfang des Jahres und zwischenzeitiger kommissarischer Berufung von Jugendwart und Jugendwartin (war bis dahin unbesetzt) so weit nach hinten ins Jahr gerutscht.

Erfreuliches Ergebnis der Versammlung: Der Jugendausschuss wurde für das Jahr 2016 entlastet und alle Positionen konnten durch Wahl entsprechender Kandidaten neu besetzt werden. Die Vereinsjugend wird somit zukünftig auf den Vorstandssitzungen durch Lilith Mogwitz (Jugendwartin, Tanzen) und Mirco Illert (Jugendwart, Badminton) vertreten. Bleibt zu hoffen, dass bei zukünftigen Jugendevents wieder mit mehr Resonanz, und zwar aus allen Abteilungen, zu rechnen ist.

Der Jugendausschuss




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben