Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 27.01.2019   Erfolgreiche Hallensaison der Faustball-Teams
Jeweils einen guten fünften Tabellenplatz belegen die Faustball-Damen in der Verbandsliga und die Faustball-Herren in der Landesliga. Die in diesem Jahr neu formierte zweite Herrenmannschaft belegt in der Bezirksliga Süd den dritten Platz.

Insgesamt blicken alle Mannschaften auf eine erfolgreiche Hallensaison zurück. Doch mit der Stadtmeisterschaft und dem großen STV-Faustball-Turnier (30.03.) stehen noch zwei Highlights auf dem Programm.

Die Faustballer des STV mussten am letzten Spieltag in Voerde antreten. Zum Auftakt des Speitages ging es dann direkt gegen die Heimmannschaft. Und die machte klar, dass Sie an diesem Tag die Meisterschaft unter Dach und Fach bringen wollte. Gegen die enorm druckvoll aufspielenden TV Voerde fanden die Faustballer des STV kein probates Mittel. Ganz gleich, was das Team probierte, die Antwort des Gegners war besser. So unterlag das Quintett auf Siegburg am Ende in zwei Sätzen. An diesem Tag war Voerde schlicht zu stark, so die Erkenntnis. Gegen den TKD Duisburg steigerte sich das Team zwar, konnte aber in den entscheidenden Momenten seine Chancen nicht nutzen. Das rächt sich bekanntlich auch im Faustball-Sport. Und so ging Duisburg als Sieger vom Platz. Dennoch sind die Faustballer des STV mit der Saison sehr zufrieden, in einer starken Liga die Klasse zu halten und am Ende Fünfter zu werden.

Die Faustballerinnen des STV hatten als letzten Spieltag Heimvorteil und fuhren zwei wichtige Punkte gegen Bayer 04 Leverkusen 2 ein, nachdem sich Braschoss – ohne Punktverlust Meister – als zu stark erwiesen hatte und gegen Braschoss im dritten Satz Glück und Konzentration fehlten.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben