Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 08.12.2019   Dreifache Quali zur Regionalmeisterschaft

© Marco Ludenia
Für unsere Saints Cheerleader startete die neue Wettkampfsaison 2019/2020 mit der Teilnahme an der Landesmeisterschaft NRW am 30. November im Telekom Dome in Bonn. Die Siegburger traten mit 4 Teams in 3 Altersklassen an, erklärtes Ziel hierbei: Die Qualifikation zur Regionalmeisterschaft West, wofür eine Punktzahl von mindestens 6,00 erreicht werden musste.

Alle drei Nachwuchsteams des STV brachten ihre Programme nahezu fehlerfrei auf die Matte und konnten ihre Punktzahl vom letzten Jahr deutlich steigern, die Petite Saints (6-11 Jahre) sogar direkt um ganze 2 Punkte. Sie erreichten im Peewee Level 2, der höchsten Leistungsklasse in dieser Altersstufe, Platz 3 mit 7,54 Punkten, Illusion Saints (12-16 Jahre) im Junior Coed Level 3 Platz 4 mit 6,43 Punkten und Spirit Saints (12-16 Jahre) im Junior Allgirl Level 4 Platz 4 mit 7,39 Punkten. Somit konnten alle Nachwuchsteams die geforderte Quali-Punktzahl knacken und kämpfen nun am 16. Februar 2020 auf der Regionalmeisterschaft um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Für das Seniorteam der Siegburger, die Unique Saints (16 Jahre und älter), setzte sich leider der Trend der kompletten Saisonvorbereitung fort: diverse Ausfälle, das Programm musste immer wieder, zuletzt in der Woche unmittelbar vor der Meisterschaft umgebaut werden, was dazu führte dass die nötige Routine und Sicherheit sich nicht einstellen konnte. So konnten sie ihr Programm nicht fehlerfrei präsentieren und verfehlten mit Platz 3 und 4,29 Punkten trotz einiger schöner und sauberer Elemente die geforderte Qualifikationspunktzahl.

Die Saints Cheerleader wurden 2002 gegründet. Die Abteilung des Siegburger Turnvereins besteht derzeit aus rund 150 Mitgliedern - männlich und weiblich – in 7 verschiedenen Teams. Beginnen kann man mit dem Cheerleading in Siegburg ab 4 Jahren, das älteste aktive Mitglied ist 50. Bei den Sainties werden die Kinder spielerisch an die Sportart herangeführt. Ab 7 Jahren ist ein Wechsel in die Wettkampfteams möglich, die sich in 3 Altersstufen und verschiedene Leistungsklassen aufteilen, sowohl für Neueinsteiger als auch erfahrene Sportler ist in jeder Altersklasse das passende Team vorhanden. Abgerundet wird das Angebot durch das Senior-Freizeitteam für Männer und Frauen ab 16 Jahren. Hier steht nicht der Leistungsgedanke, sondern der Spaß an gemeinsamer Bewegung im Vordergrund.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, Informationen zu Trainingszeiten und –orten gibt es auf der Facebook- oder Instagramseite der Saints Cheerleader oder unter info@saints-cheerleader.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Justine Grüneberg (Abteilungsleiterin)
c/o Siegburger Turnverein
Jahnstraße 25
536721 Siegburg
Tel: 01520 4073268
Email: info@saints-cheerleader.de




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
18.04.2020 Absage Jahreshauptversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben