Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 09.03.2008   Rauschendes Handballfest der „Minimonster"
Am Samstag den 01. März 2008 fand das Minispielfest des Siegburger TV der Saison 2007/2008 statt. Trotz stürmischen Wetters und einer sicherlich für viele Zuschauer und Spieler unbequemen Anfahrt, fanden sich ca. 140 aktive Minis aus den Vereinen TuS Niederpleis, TV Geislar, TuS Oberkassel, HSV Troisdorf, Lülsdorf-Ranzel, Dollendorf, HSV Bockeroth und die Minimonster des STV im Siegburger Neuenhof ein.

Auf 2 Spielfeldern spielten dann insgesamt 19 Mannschaften in drei 5´er und einer 4´er Gruppe um den Stolz und verdienten Applaus der zahlreichen Großeltern, Eltern, Geschwister und sämtlicher Freunde & Bekannten, die ebenso ehrgeizig auf der Tribüne waren, wie die Spielerinnen und Spieler auf dem Spielfeld.

Aufgrund der Vielzahl von Mannschaften und der reinen Spielzeit von 10 Minuten je Spiel, lies es sich leider nicht verhindern, dass dieses Minispielfest ein wenig länger dauerte, als es sonst schon mal üblich ist, was allerdings der Stimmung bei den Aktiven, sowie deren Trainer & Fans rein gar nicht anzumerken war. Alle Spieler spielten bis zur letzten Sekunde mit großem Ehrgeiz und zeigten, dass in den Trainings- bzw. Spieleinheiten der einzelnen Vereine schon sehr gute Grundlagenarbeit geleistet wird. Hierfür gilt es großen Respekt gegenüber den Trainern und Betreuern auszusprechen, die Woche für Woche viel Zeit und Geduld opfern. Auch das Verhalten der Zuschauer war super vorbildlich und alle Mannschaften wurden bis zum Schluss toll angefeuert und unterstützt.

Ein Highlight für alle Kinder war sicherlich das gemeinsame Warmmachen, welches Manu & Nadine nicht nur klasse vorbereitet, sondern auch super durchgeführt haben. Von der ersten Sekunde an sprang der Funke auf die Kids über und manches kleine „Monster“ wollte nach den 20 Minuten schon gar nicht mehr Handballspielen, sondern lieber mit Manu & Nadine weiter bei Musik herum turnen, aber dafür hatte dann jeder einzelne anschließend in den Spielpausen Zeit. Im aufgebauten Spiel- und Bewegungspark gab es zahlreiche Möglichkeiten sich zu betätigen, seine Motorik zu testen oder einfach nur Spaß zu haben. An dieser Stelle möchte ich mich noch mal, auch im Namen zahlreicher Eltern, Trainer und anderen Besucher recht herzlich bei Nadine & Manu für die Betreuung und bei Verena für die tolle Planung des „Spielparkes“ bedanken.

Abseits von den Spielfeldern gab es dann reichliche Stärkungsmöglichkeiten für klein und groß. Der Jugendauschuss der Handballjugend des STV, angeführt von Ines Dreiucker und Claudia Goltz hatten in relativ kurzer Zeit sämtliche Köstlichkeiten in die Halle gezaubert und diese für wirklich sehr humane und familienfreundliche Preise zahlreich an alle Besucher und Aktiven gebracht. Hierfür möchte ich mich auch noch mal bei den beiden und Ihrem Team bedanken, das war wieder mal wirklich klasse.

Da solch eine Veranstaltung nur mit Bündelung von Kräften eines Vereins zu so einem schönen Erfolg wird, gibt es noch weitere Helfer bei denen ich mich kurz persönlich bedanken möchte:
Danke Frank (Marathon) für das Pfeifen der Spiele, sowie das Organisieren von weiteren Schiedsrichtern über die 3. Mannschaft!
Danke Stefan (McRob) für die schöne und flotte Moderation an diesem Tag.
Danke 1. Mannschaft für das zahlreiche erscheinen beim Aufbau.
Danke 2. Mannschaft für das pünktliche und unkomplizierte Abbauen sowie Reinigen der Halle.
Danke Michael Dreiucker und Helmut Kurscheid für sämtliche getanen Arbeiten die „fast“ keiner gesehen hat.
Danke an die Sanitäter vom Roten Kreuz die ein um andere Mal kleinen Wehwehchen behandelt haben.
Danke an Alle die geholfen haben und die ich jetzt hier nicht namentlich erwähnt habe.

Der krönende Abschluss eines gelungenen Tages war schließlich die Siegerehrung zum Schluss, bei der ALLE Sportler mit einer Mediale ausgezeichnet wurden, die sicherlich bis zum Schlafen gehen mit den glänzenden Augen um die Wette blitzten.

In der Summe aller Eindrücke kann ich sagen, dass dieses Minispielfest allen Beteiligten echt viel Spaß gemacht hat und sich das helfende Team, die STV – Handballer sowie ich persönlich uns schon auf das nächste rauschende Spielfest in Siegburg mit hoffentlich ähnlich guter Beteiligung freuen.

Mit sportlichen Gruß
Christian Banaszek




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben