Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 08.05.2008   Damen-Faustball: Gelungener Start in Feldsaison
Einen Sieg erkämpften sich die Faustballdamen des STV des zum Start in die diesjährige Verbandsligasaison auf dem Feld. Vor Beginn des Spieltages mussten die STV Damen eine schlechte Nachricht verkraften. Die langjährige Abwehrspielerin Kerstin Wolf wird wohl verletzungsbedingt die komplette Saison ausfallen.

Umso besser für die Kreisstädterinnen, dass mit Heike Reich kurzfristig ein Neuzugang gewonnen werden konnte. Weiterhin gehörten zum Team: Diana Caspari, Alexandra Calvo, Gerry Grosch, Julia Grebe und Catja Reich.

Auf der eigenen Platzanlage an der Jahnstraße verloren die Damen das Auftaktspiel verdient mit 0:3 (5:11, 9:11, 2:11) gegen die TG 81 Düsseldorf. Besser lief es dann im zweiten Spiel gegen die TGD Essen-West. In diesem Spiel kam der Einsatz und die Spielfreude, die im ersten Spiel vermisst wurde, bei den STV´erinnen zurück. Zwar wurde er erste Satz mit 8:11 verloren, aber das Team ließ sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und gewann die darauf folgenden Sätze jeweils mit 11:6.

Jetzt konnte die Entscheidung im vierten Satz zugunsten des STV fallen. Nachdem der STV schon 10:8 führte, konnte der Gast aus Essen noch auf 10:10 ausgleichen und diesen Satz mit 15:13 in der Verlängerung für sich entscheiden. Nun musste der fünfte Satz die Entscheidung bringen. Diesen gewannen die Siegburgerinnen sicher mit 11:5 und das Spiel mit 3:2 nach Sätzen.

Die Damen belegen mit ausgeglichenen Punktekonto den sechsten Tabellenplatz. Weiter geht es für die Damen am 18. Mai 2008 mit einem Spieltag in Düsseldorf. Gegner werden dort der Leichlinger TV II, der TKD Duisburg und das Team des TV Voerde III sein.

Die Herren spielen am selben Tag um 10:00 Uhr auf der Platzanlage in der Jahnstraße gegen die Erst-und Zweitvertretung des Dahlerauer TV und gegen den Lokalrivalen SSV Overath.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
18.04.2020 Absage Jahreshauptversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben