Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 17.08.2008   Fußball: Personelle Verstärkungen
Mit der Verpflichtung von Jürgen Karipoglou, der jahrelang als Übungsleiter beim TuS Buisdorf tätig war, konnte nun auch ein Trainer für die 2. Mannschaft des Siegburger TV gewonnen werden.

In gemeinsamen Vorgesprächen wurden die verschiedenenen Zielsetzungen besprochen. Diese bestehen - natürlich abgesehen von einer sportlichen Weiterentwicklung - vor allem in der engen Zusammenarbeit mit Jürgen Biele, dem Trainer der ersten Mannschaft sowie dem Vorstand.

Weiterhin begrüßen wir Ralf Fiebig zurück in den Reihen des Siegburger TV. Er hat sich spontan bereit erklärt, als Betreuer mit Co-Trainer-Tätigkeiten im sportlichen Bereich der ersten Mannschaft zur Verfügung zu stehen.

Die Fußballabteilung heißt Jürgen Karipoglou und Ralf Fiebig herzlich willkommen!




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben