Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 06.12.2008   Handball: Letztes Spiel der Hinrunde
HSG Rheinbach/Wormersdorf 2 - Siegburger TV am Sonntag um 18:00 Uhr

Das erste Ziel was jede Mannschaft vor der Saison hat, ist der Klassenerhalt. Sei es das Minimalziel oder das Abschlussziel. Diesen Klassenerhalt haben wir mit 20 Punkten nun eingefahren und können uns weiteren Aufgaben zuwenden. Als nächstes wartet die Rheinbacher Reserve auf uns. In der vergangenen Saison verlor man beide Spiele und hat somit noch eine Rechnung mit den Rheinbachern offen.

Unsere Gegner verfügen über ein schnelles Spiel, welches vom schnellen Anwurf über erste und zweite Welle 60 Minuten praktiziert wird. Die Spielgestaltenden Figuren sind Routinier Wolle Schmitz auf der Rückraum Rechten Position und Mustafa Sarac auf der Mitte. Andreas Behr komplettiert den starken Ruckraum.
Aber nicht nur über den Rückraum sind sie gefährlich. Besonders Björn Wittmaack trat durch seine zahlreichen Treffer in den letzten Spielen in Erscheinung, der A-Jugendliche steht im erweiterten Kader des DHB (wenn ich mich nicht täusche). Neben den Feldspielern haben die Rheinbacher mit Cem Sarac einen sehr starken Keeper aus der Oberligatruppe hinzugewonnen, der seinen Platz auf Grund des Wechsels von Daniel Braun zum Topfavoriten auf den Aufstieg in die Regionalliga räumen musste.

Bei uns schaut momentan alles auf die Verletzten und so hoffen die Trainer, dass Stefan Gorr, Stephan Neumann und Oliver Schmidt bis zum Wochenende wieder fit sind. Für Matthias Wolter kommt ein Einsatz gegen Rheinbach noch zu früh, dafür könnte Robert Gonsior wieder mit an Bord sein, der die letzten zwei Spiele fehlte.

Das Zusammenspiel im Angriff gegen Weiden gefiel den Trainern gut und endlich wurden die Außenspieler mal mit ins Geschehen eingebunden. Wenn wir diesen Trend weiter fortsetzen können, dann sind wir im Angriffsspiel noch variabler und das wird besonders für die Rückrunde, aber auch schon für diese Begegnung von Vorteil sein.

Unsere 1. Herrenmannschaft hofft auf viel Unterstützung in der Berliner Strasse in Rheinbach. Abfahrt vom Neuenhof wird gegen 16:30 Uhr sein.

Der Kader: Christian Banaszek, Christian Lange, Tobias Wiemken im Tor.
Bernd Kranz, Stefan Grünewald, Ralf Proske, Sascha Bornemann, Oliver Schmidt, Stephan Neumann, Stefan Gorr, Philipp Mertens.

Einsatz fraglich: Matthias Wolter, Robert Gonsior.

Trainer: Andreas Büttner, Markus Schmidt




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben