Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 18.02.2009   Badminton: 1. Mannschaft muss weiter zittern
© Regine Schöttl / aboutpixel.de
Es bleibt eng in der Bezirksklasse: Leider konnte sich die erste Mannschaft des STV in St. Augustin den erhofften Punkt nicht erkämpfen und verlor ersatzgestärkt mit 3:5. Dabei war Ersatzmann Volker Schulz der Garant für zwei Punkte.

Wie so oft in dieser Saison lief es in den Herrendoppeln im ersten Satz gut. Jeweils klar mit 21:9 wechselten das erste Herrendoppel Fohnhöfer/Hillmer und das zweite Herrendoppel Heimermann/Schulz die Seiten. Doch die Gegner hatten sich im zweiten Satz auf die Kreisstädter eingestellt und konterten jeweils, so dass der dritte Satz die Entscheidung bringen musste. Heimermann/Schulz behielten dabei beim Stand von 18:19 die Nerven und gewannen 21:19, doch durch die Niederlagen im 1. HD und im Damendoppel Billerbeck/Doetsch stand es nach den Doppeln bereits 1:2 gegen den STV1.

Es kam jedoch noch schlimmer. Sandra Doetsch musste sich trotz starker Leistung ihrer Gegnerin mit 13:21, 21:19 und 15:21 beugen und Maik Hillmer hatte beim 16:21 und 18:21 Pech, dass er den dritten Satz nicht erreichen konnte. So standen die Spieler/innen des STV bereits stark unter Druck, denn die letzten drei Spiele mussten beim Stand von 1:4 sämtlich gewonnen werden, um den ersehnten Punkt mit nach Hause nehmen zu können.

Nach dem stark herausgespielten Sieg von Billerbeck/Schulz im Mixed keimte Hoffnung auf, doch der Sieg von Torsten Heimermann im zweiten Herreneinzel wurde aufgrund der Niederlage von Nils Frohnhöfer im dritten bedeutungslos.

Nun stehen die Siegburger punktgleich aber mit dem wesentlich besseren Spieleverhältnis mit dem 1. FC Spich auf dem zum Klassenerhalt genügenden 6. Platz, doch im nächsten Spiel kommt der Tabellenführer 1. BC Beuel 7 in die Halle am Grünen Weg.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben