Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 11.05.2009   Beginn der Faustball-Feldsaison 2009
Mit jeweils zwei 2:0 Siegen gegen PSV Wuppertal und DJK Nierswacht Odenkirchen 2 nutze die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksklasse ihren Heimvorteil auf der STV Platzanlage voll aus. Gegen die Gäste aus Odenkirchen lag man in jedem Spielsatz mit 7:10 zurück, konnte diese in der Satzverlängerung drehen und beide Sätze mit 12:10 zu gewinnen.

Die "Zweite" bestritt in Odenkirchen bereits ihren zweiten Spieltag und verlor dort gegen die TGD Essen-West (11:8, 13:15, 9:11) und den Ohligser TV (14:12, 8:11, 5:11) beide Spiele mit 1:2. Durch das bessere Satzverhältnis belegt das Bezirksklassenteam den dritten Tabellenplatz.

Wie erwartet, steht der ersten Herrenmannschaft eine schwierige Saison in der Landesliga bevor. Auf der eigenen Platzanlage konnte keines der drei Auftaktspiele gewonnen werden. Im Lokalderby gegen den SSV Overath reichte eine zweimalige Satzführung nicht zum Sieg und das Spiel ging mit 2:3 (14:12, 8:11, 11:9, 6:11, 6:11) verloren. In den weiteren Spielen hatten die STVer mit jeweils zwei 1:3 Niederlagen gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen III (8:11, 14:12, 6:11, 7:11) und den TuS Oberbruch (7:11, 11:8, 7:11, 7:11), nach teilweise großartigem Einsatz, das Nachsehen und sind zurzeit Tabellensiebter.

Etwas besser als bei den Landesligaherren lief es zum Start für die Verbandsligadamen in Düsseldorf. Bei den Damen hat es von Verbandsseite leider wieder eine Änderung beim Satzspiel gegeben. Ab der aktuellen Feldsaison wird wieder auf zwei Gewinnsätze bis 11 (max. 15:14) gespielt. Zum Auftakt gewannen die STV-Damen das Lokalderby gegen den SSV Overath klar mit 2:0 (11:7, 11:6). Die zwei folgenden Spiele wurden dann jeweils knapp mit 1:2 gegen der TG 81 Düsseldorf (15:13, 7:11, 5:11) und den Leichlinger TV II (11:7, 8:11, 5:11) verloren. Nach drei Spielen belegen die Damen den 5. Tabellenplatz.

Damen: Diana Caspari, Kerstin Wolff, Kathrin Fink, Wiebke Zimmerling, Julia Grebe, Catja Reich und Alexandra Calvo
Herren I: Richard Braun, Gerd Gläser, Jochen Grell, Jörn Rottleb, Dirk und Frank Reuter
Herren II: Martin Möllmann, Harald Kniep, Hermann-Josef Brenig, Udo Gierth, Harald Damovsky, Gerd Rohn und Karl-Josef Gläser




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben