Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 29.08.2009   Faustball: Turnierbesuch in Uelzen
Mit zwei dritten Plätzen und einem vierten Platz kamen wir erfolgreich vom 32. bundesoffenen Faustballturnier des TV Uelzen nach Siegburg zurück.

Am ersten Turniertag beteiligten wir uns mit zwei Mixed-Mannschaften (mind. 2 Damen, max. 3 Herren) an den Spielen. Hier waren Spielerinnen und Spieler von der Kreis- bis zur Bundesliga spielberechtigt. Beiden Mannschaften gelang der Einzug in die Zwischenrunde, die erforderlich war um sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Für das Team von STV II war der spätere Turniersieger der Berliner Turnerschaft nicht zu bezwingen.

Dafür gelang STV I der Einzug ins Halbfinale. Gegen den Zwischenrundengegner des Lemwerder TV (b. Bremen) lag man schon mit 1:8 Bällen zurück und konnte in der verbleibenden Spielzeit das Spiel drehen und am Ende mit 17:16 zu gewinnen. Im Halbfinale mussten wir gegen unseren RTB Nachbarn des Leichlinger TV spielen, der mit Spielerinnen und Spielern aus der 2. Liga antrat.

Wir versuchten alles, konnten aber nicht verhindern, das sich im laufe des Spieles der Klassenunterschied bemerkbar machte. Wir verloren diese Spiel mit 13:23 und konnten auch das anschließende Spiel um Platz drei gegen den ASP Magdeburg nicht gewinnen und wurden Turniervierter.

Am zweiten Turniertag traten wir mit einer Damen- und einer Herrenmannschaft an. Beide Teams gewannen in der Vorrunde alle Spiele und qualifizierten sich direkt für das Halbfinale. Unsere Damen konnten sich im Halbfinale gegen den MSV Buna/Schpokau leider nicht durchsetzen, gewannen aber das anschließende Spiel um Platz 3 klar gegen die Berliner Turnerschaft.

Auch unsere Herren gewannen das Halbfinale gegen den TSV Bardowick nicht, aber ebenso wie den Damen, gelang dann im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Wrestedt ein klarer Erfolg.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben