Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 22.10.2009   Hallensaison: Doppelaufstieg bei den Herren

Als erstes Team starten am 1.11.2009 in Overath die Verbandsliga-Damen der Faustballabteilung des Siegburger TV 1862/92 e. V. in die Hallensaison 2009/2010. Weiterhin nehmen zwei Herrenteams an der anstehenden Hallenrunde teil.

Aufgrund ihrer guten Platzierungen im Vorjahr (Halle 2008/2009) und durch den Ausfall von Mannschaften steigen beide STV Herrenteams nachträglich in die nächsthöhere Spielklasse auf. Die erste Herrenmannschaft wird in der Landesliga und die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksliga an den Start gehen.

Erster Spieltag für die zweite Mannschaft ist am 8.11.2009 in Leichlingen. Die erste Herrenmannschaft beginnt am 14.11.2009 Uhr mit einem Heimspieltag in der Sporthalle „Am Neuenhof“. Gegner werden ab circa 17.00 Uhr der TV Asberg II und die TKD Duisburg II sein. Betritt die erste Herrenmannschaft in der Hallen-Landesliga absolutes Neuland, gehören zum Kader der zweiten Herrenmannschaft Spieler mit Bezirksligaerfahrung. Für beide Mannschaften kann nur der Erhalt der jeweiligen Spielklasse das Saisonziel sein.

Da die sportliche Qualität, die angestrebten Ziele zu erreichen durchaus vorhanden ist, wird es wichtig sein, in kritischen Situationen die Ruhe zu bewahren. Mit Frank Ziegert und Martin Zimmer, die neu im Faustballsport sind und Sascha Siebertz (kehrte nach einer Pause zum STV zurück) konnten drei neue Spieler dazugewonnen werden. Einzig Karl-Josef Gläser wird den STV in Richtung Hoffnungsthal verlassen.

Leider nicht so gut wie bei den Herren ist die Personalsituation bei den Damen. Trotzdem geht man das Risiko ein und tritt in der der Verbandsliga an. Ziel wird es sein am Ende 10 bis 12 Punkte erspielt zu haben, die normalerweise den Klassenerhalt bedeuten würden.

STV-Herren: Richard Braun, Hermann-Josef Brenig, Harald Damovsky, Udo Gierth, Gerd Gläser, Hermann Graf, Jochen Grell, Harald Kniep, Reinhard Löhne, Martin Möllmann, Dirk Reuter, Frank Reuter, Gerd Rohn, Jörn Rottleb, Sascha Siebertz, Frank Ziegert und Martin Zimmer.
STV-Damen: Alexandra Calvo, Diana Caspari, Inge Fritsch-Löffel, Julia Grebe, Wiebke Meurer, Catja Reich und Kerstin Wolff.

Heimspieltage in der Siegburger Dreifachhalle Am Neuenhof:
14.11.2009, Landesliga Herren, Beginn 15.00 Uhr, erstes STV Spiel circa 17.00 Uhr,
20.12.2009, Verbandsliga Damen, Beginn 10.00 Uhr, erstes STV Spiel circa 10.45 Uhr,
31.1.2010, Bezirksliga Herren, Beginn 14.00 Uhr, erstes STV Spiel um 14.00 Uhr.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben