Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 23.12.2009   Letzter Spieltag 2009 und Stadtmeisterschaft
Gegen direkte Mitkonkurrenten um den Erhalt ihrer Spielklassen konnten unsere Faustballmannschaften am letzten Spieltag ihre Situation nur bedingt verbessern.

Das Auftaktspiel in Overath verloren die Landesligaherren gegen die TG Stürzelberg mit 0:3 (6:11, 9:11, 5:11). Danach mussten die STV-Herren gegen zwei Mitkonkurrenten um den Erhalt der Spielklasse antreten. Gegen den Gastgeber des Spieltages, den SSV Overath, gelang ein klarer 3:0 (15:13, 14:12, 11:6) Erfolg. Im darauf folgenden Spiel hätte man den Klassenerhalt schon fast klar machen können, verlor aber gegen den TV Osberghausen knapp mit 2:3 (13:11, 6:11, 9:11, 11:6, 8:11). Mit 8:12 Punkten belegen die STV-Herren weiterhin den 5. Tabellenplatz.

Die Damenmannschaft des STV konnte in der Verbandsliga ihren Heimvorteil nicht nutzen und verlor beide Tagesspiele mit 0:2. Gegen die TG 81 Düsseldorf wurden die Sätze mit 6:11 und 9:11 verloren und gegen den Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt, den Leichlinger TV II, hatten die STV Damen mit 8:11 und 7:11 das Nachsehen. Durch die Niederlage gegen Leichlingen rutschten die Damen mit 10:14 Punkten auf den ersten Nichtabstiegsplatz ab, den 6. Tabellenplatz ab. Da der Tabellensiebte, der TV Wahnheimerort II, zwei Spiel in Rückstand ist, kann es am letzten Spieltag am 24.1.2010 in Duisburg zwischen Wahnheimerort und dem STV zu einem Endspiel um den Klassenerhalt kommen.

Ebenfalls ohne ein Erfolgserlebnis kehrte die zweite Herrenmannschaft von ihrem Bezirksligaspieltag zurück. In Leichlingen verlor man beide Spiele gegen die dritte Mannschaft (5:11, 8:11) und der vierten Mannschaft (2:11, 8:11) des Gastgebers mit 0:2.

STV-Damen: Alexandra Calvo, Diana Caspari, Inge Fritsch-Löffel, Wiebke Meurer, Catja Reich und Kerstin Wolff
STV-Herren: Richard Braun, Hermann-Josef Brenig, Harald Damovsky, Udo Gierth, Jochen Grell, Reinhard Löhne, Martin Möllmann, Frank Reuter, Jörn Rottleb, Sascha Siebertz, Shuhei Yamato, und Frank Ziegert

Weiter geht es für die STV Herrenteams am 17.1.2010. Dann spielt die erste Herrenmannschaft in Duisburg und die zweite Herrenmannschaft in Dahlerau.

Wie in den Vorjahren, richtete die Faustballabteilung des STV in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband Siegburg auch in diesem Jahr die Stadtmeisterschaft im Faustball aus. Da der Braschosser TV leider verhindert war, nahmen diesmal nur Spielerinnen und Spieler des STV teil. Gespielt wurde mit insgesamt vier Damen – und Herrenmannschaften. Stadtmeister 2009 wurden Richard Braun, Gerd Gläser, Reinhard Löhne, Jörn Rottleb und Shuhei Yamato.

Das der STV vier Mannschaften stellen konnte, zeigt, unabhängig von den aktuellen Tagesergebnissen, die positive Entwicklung, die der Faustballsport im STV in die letzte Zeit wieder genommen hat.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben