Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 14.06.2010   Faustball: Herren II erreichen Saisonziel

© Ralf Ellerich
Etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt verschafften sich die Verbandsligadamen unserer Faustballabteilung an ihrem Spieltag in Voerde.

Gegen den Tabellennachbarn von der TKD Duisburg gelang ein verdienter 2:1 Erfolg. Die STV Damen gingen mit 1:0 (11:6) in Führung, konnten aber den Satzausgleich (8:11) nicht verhindern. Den entscheidenden dritten Satz gewannen die Kreisstädterinnen dann recht überzeugend mit 11:6). Das zweite Tagesspiel ging danach mit 0:2 (6:11, 6:11) an den aktuellen Tabellenführer der TG 81 Düsseldorf. Die Damen belegen vor den letzten Spielen den vierten Tabellenplatz.

Überhaupt nicht ihren Rhythmus fanden die Landesligaherren des STV an ihrem Spieltag in Oberbruch. Gegen den Gastgeber vom TuS Oberbruch, verlor man mit 1:3 (8:11, 7:11, 12:10, 4:11) und auch bei der 0:3 Niederlage(8:11, 8:11, 14:15) gegen den TKD Duisburg II gelang nicht viel. Einzig das Spiel gegen den SV Schaephuysen II konnte offen gestaltet werden. Hier stimmten zwar der Kampf und der Einsatz, aber es fehlte an diesem Spieltag die erforderliche Konstanz und das Spiel ging 2:3 (8:11, 11:6, 11:7,9:11, 7:11) verloren. Trotz dieser Niederlagen belegt man weiterhin den vierten Tabellenplatz und kann am letzten Spieltag, wie die Damen auch, den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Bereits ihren letzten Spieltag bestritt die zweite Herrenmannschaft des STV in Wahlscheid. Mit dem abschließenden dritten Tabellenplatz erreichten die STVer ihr angestrebtes Saisonziel und belegen einen Platz im oberen Tabellendrittel.

Zum Abschluss gab es nochmals vier interessante und ausgeglichene Spiele, von denen drei gewonnen wurden und ein Spiel, gegen den Dahlerauer TV, mit 1:2 (10:12, 11:8, 11:9) verloren ging. Jeweils nach einem 0:1 Satzrückstand wurden die Spiele gegen den Ohligser TV (12:14, 11:8, 11:9) und den späteren Vizemeister der Spielklasse, den TV Hoffnungsthal (8:11, 11:8, 11:9), mit 2:1 gewonnen. Spannend war auch der 2:0 Erfolg gegen den TV Osberghausen. Beide Spielsätze, 13:11 und 14:12, konnten erst in der Verlängerung zu Gunsten des STV entschieden werden.

STV-Damen: Alexandra Calvo, Diana Caspari, Inge Fritsch-Löffel, Julia Grebe, Catja Reich und Kerstin Wolff.
STV-Herren I: Richard Braun, Udo Gierth, Jochen Grell, Frank Reuter, Jörn Rottleb und Sascha Siebertz
STV HerrenII: Harald Damovsky, Gerd Gläser, Hermann Graf, Harald Kniep, Reinhard Löhne, Dirk Reuter und Frank Ziegert.

Weiter geht es für die STV Teams am 27. Juni 2010. Die Damen fahren in der Verbandsliga nach Düsseldorf und die Landesligaherren reisen nach Duisburg.

Beigefügtes Foto:
Die Verbandsligadamen des STV in der Feldsaison 2010
Von links: Inge Fritsch-Löffel, Alexandra Calvo, Julia Grebe, Kerstin Wolff, Diana Caspari und Catja Reich




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
18.04.2020 Absage Jahreshauptversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben