Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 01.07.2010   Faustball: Saisonfinale und Abschied
© Jörn Rottleb
Endgültig den Klassenerhalt in der Verbandsliga schafften die Damen des STV durch einen 2:1 Erfolg gegen den TV Wahnheimerort.

Die STVerinnen fanden zu Beginn nicht richtig ins Spiel und der erste Satz ging mit 6:11 an den TV Wahnheimerort. Danach klappte es besser und den STV-Damen gelang es durch zwei Satzgewinne (11:5, 12:10) in Folge, dass Spiel zu drehen und verdient mit 2:1 zu gewinnen.

Das zweite Tagesspiel gegen den aktuellen Vizemeister der Spielklasse, den Leichlinger TV, ging mit 0:2 (3:11, 4:11) verloren. Zum Abschluss belegen die Kreisstädterinnen mit 8:12 Punkten, 9:15 Sätzen den 4. Tabellenplatz. Was in der Feldsaison 2006 auf der Platzanlage des TKD Duisburg mit dem Aufstieg in die Landesliga begann, endete vier Jahre später an gleicher Stelle mit dem Abstieg in die Bezirksliga.

Den STV Herren gelang es nicht, die für den Klassenerhalt erforderlichen zwei Punkte zu holen und beide Tagesspiele gingen verloren. Gegen den SSV Overath hatte man mit 1:3 (11:8, 7:11, 8:11, 9:11) und gegen die DJK Sparta Bilk mit 0:3 (12:14, 6:11, 6:11) das Nachsehen. Aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses belegen die STVer mit 15:25 Sätzen und 6:12 Punkten den 6. Tabellenplatz und spielen in der Feldsaison 2011 in der Bezirksliga-Süd.

Seine letzten Spiele für den STV bestritt der japanische Austauschschüler Shuhei Yamato, da er zurück nach Japan geht. Shuhei Yamato spielte in der abgelaufenen Feldsaison in der zweiten Herrenmannschaft und hatte großen Anteil daran, dass die „Zweite“ am Saisonende den dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga-Süd belegt. Weiterhin gewann Shuhei Yamato mit einem STV-Team die Faustball-Stadtmeisterschaft 2009.

STV-Damen: Alexandra Calvo, Diana Caspari, Inge Fritsch-Löffel, Julia Grebe, Catja Reich und Kerstin Wolff.
STV-Herren I: Richard Braun, Udo Gierth, Jochen Grell, Martin Möllmann, Frank Reuter, Jörn Rottleb und Sascha Siebertz

Beigefügtes Foto: Shuhei Yamato




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben