Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 29.11.2010   Badminton: Zweite Niederlage für die "erste"
© yum / SXC
Während die zweite Mannschaft die Tabellenführung in der Kreisliga ausbauen konnte (s. untenstehender Artikel), musste die erste beim 2:6 zwei Punkte beim weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer in Friesdorf lassen. Nur das Mixed und das zweite Herrendoppel konnten gewonnen werden.

"Mit etwas Glück reicht es vielleicht zu einem Unentschieden", das war die Parole, die man vor dem Spiel ausgegeben hatte. Doch genau das fehlte den Siegburgern gleich in mehreren Spielen. Allerdings nicht im ersten Herrendoppel, in dem sich Andre Baade und Torsten Heimermann einem überlegegen Gegner klar mit 10:21 und 17:21 geschlagen geben mussten. Nils Frohnhöfer und Maik Hillmer konnten danach zwar mit ihrem 21:10, 19:21 und 21:19 - Erfolg zum 1:1 ausgleichen, doch danach verließ die Siegburger die Präzision. Nachdem Hillmer und das Damendoppel Sandra Doetsch und Svenja Riffarth sich in zwei Sätzen geschlagen geben mussten, hatten Nils Frohnhöfer (22:20, 19:21, 21:23) und Sandra Doetsch (21:14, 5:21, 17:21) in ihren Einzeln zwei Punkte in greifbarer Nähe, doch auch sie verloren jeweils knapp in drei Sätzen. Chancenlos erwies sich danach Torsten Heimermann, der einen rabenschwarzen Tag erwischt hatte, in seinem Einzel, so dass der Sieg von Andre Baade und Svenja Riffarth im Mixed (21:16, 21:8) zwar gut fürs Selbstbewusstsein, aber für den Gesamtausgang der Partie wertlos war.

Nach diesem 2:6 steht der STV1 einen Spieltag vor dem Schluss der Hinrunde weiterhin auf dem vierten Rang in der Bezirksklasse, nunmehr mit 7:5 Punkten. Am letzten Hinrundenspieltag kommt am Mittwoch, dem 01.12. um 19:45 Uhr der Tabellendritte aus St. Augustin zu Besuch in die Halle am Grünen Weg. Fans sind herzlich willkommen.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben