Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 24.01.2012   Badminton: Aufstieg rückt in greifbare Nähe
© yum / SXC
Nach dem 8:0-Erfolg im bereits vorletzten Heimspiel der Saison bleibt die erste Mannschaft klarer Favorit auf den Aufstieg in die Bezirksliga.

Selbst ohne zwei Stammspieler hatten die ebenfalls ohne ihren ersten Herren angetretenen Gäste aus Olpe keine Chance, den Tabellenführer zu ärgern und mussten ohne Punkt mit nur einem Satzgewinn die Heimreise antreten.

Bereits ohne einen Ball zu schlagen führten die Siegburger mit 1:0, da das zweite Herrendoppel wegen einer kurzfristigen Verletzung des Spitzenmanns der Olper kampflos an Andre Baade und Ersatzmann Volker Schultz ging. Die beiden anderen Doppel konnten Maik Hillmer und Christian Hopp sowie Sarah Finette und Ira Indrakusuma klar gewinnen, so dass ein 3:0-Vorsprung schnell herausgespielt war. Danach gewann zunächst Schulz, der für die beiden Verletzten Heimermann und Axer im Team eingespungen war, sein drittes Herreneinzel, danach fegte Hillmer seinen Gegner beim 21:13 und 21:6 vom Platz und sicherte bereits den 5. Punkt und damit den Gesamterfolg. Im Mixed mussten Baade/Indrakusuma dann beim 24:26, 21:13 und 21:17 den einzigen Satzverlust der Partie hinnehmen, Hopp und Finette gewannen klar, so dass wieder einmal in dieser Saison eine Mannschaft eindrucksvoll die eigenen Grenzen in der Halle am Grünen Weg aufgezeigt bekam.

Am nächsten Samstag geht es zum Tabellenzweiten nach Lohmar. Die Spieler des STV1 gehen mit einem 5-Punkte Vorsprung in diese Partie, der dort möglichst gehalten oder besser noch auf 7 Punkte ausgebaut werden soll. Dann wäre der Aufstieg praktisch nicht mehr zu verhindern.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
18.04.2020 Absage Jahreshauptversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben