Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 14.05.2012   Kanu-Schülerspiele beim RKC Köln

Trotz Wind und Regens wurde am ersten Mai-Wochenende in Köln Rodenkirchen beim 12. RKC-Kanuabfahrtsrennen und den 15. Kanu-Schülerspielen um Medaillen gekämpft.

Gut 90 Teilnehmer aus dem Nachwuchsbereich gingen am Samstag in ihren schmalen Booten unterhalb der Weißer Fähre an den Start, um bis auf Höhe des Bootshauses des Rhein-Kanu-Clubs ihre Plätze auszufahren. Auch die Nachwuchssportler der STV-Kanuabteilung waren mit dabei und konnten gleich in mehreren Klassen Erfolge erzielen.

Bei den weiblichen Schülern B hatte Carina Gawehn (Siegburger TV) schwer mit der Konkurrenz zu kämpfen. Aufgrund ihres starken Endspurts wurde sie am Ende zufriedene Fünfte. Im Feld der weiblichen Schüler C gingen gleich zwei Fahrerinnen des Siegburger TV an den Start, unter ihnen auch die Vorjahressiegerin Franziska Gawehn. Nach der unglücklichen Kenterung des vergangenen Wochenendes wollte sie es der Konkurrenz so richtig zeigen, doch am Ende musste sie sich um 5 Sekunden ihrer Freundin vom KC Fulda Christina Massini geschlagen geben. Dritte wurde Nina Groß (OWV Oberkassel) vor Maren Jeschinowski (Siegburger TV).

Im anschließenden Mannschaftsrennen konnten die drei Siegburger Mädchen noch einmal nachlegen. Trotz anhaltendem Regen hatte sie der Kampfgeist nicht verlassen und sie holten sich souverän die Goldmedaille.

Ebenfalls stark besucht waren die Schülerspiele am Sonntag. Das Gesamtergebnis setzt sich dabei aus der benötigten Zeit für eine Laufstrecke sowie der besseren Zeit aus zwei Durchgängen im Kanu auf einem mit Bojen markierten Parcours zusammen. Jonas Bellemann (Siegburger TV) war dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei und musste direkt im am stärksten besetzten Feld der männlichen Schüler B antreten. Nach dem Laufen noch 15. verpasste er im ersten Durchgang mit dem Kanu ein Tor und erhielt 50 Strafsekunden. Davon nicht entmutigt gelang der zweite Durchgang fehlerfrei und sicherte ihm im Gesamtergebnis einen guten 16. Platz.

Carina Gawehn (Siegburger TV) zeigte bei den weiblichen Schülern B sowohl im Laufen als auch in beiden Kanu-Durchgängen eine konstante Leistung und darf mit ihrem fünften Platz sehr zufrieden sein. Spannend wurde es wieder bei den weiblichen Schülern C. Wie im Vorjahr hatte sich Christina Massini (KC Fulda) bereits durch das Laufen einen guten Vorsprung gesichert, den sie sich auch im Kanu nicht mehr nehmen ließ. Sie siegte souverän vor Nina Groß (OWV Oberkassel). Trotz Laufbestzeit im zweiten Durchgang musste sich Franziska Gawehn (Siegburger TV) am Ende mit dem dritten Platz zufrieden geben, ihre Clubkameradin Maren Jeschinowski wurde sechste. Insgesamt wurde aber gefeiert, denn ein so erfolgreiches Wochenende gab es lange nicht mehr für die Kanuabteilung des Siegburger TV.

Quelle: kanuski.de




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
07.09.2020 Freitag, 9. Oktober: STV-Mitgliederversammlung Hauptverein
18.04.2020 Neue Internetseite bald verfügbar Hauptverein
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben