Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 18.06.2012   Faustballer schaffen vorzeitig Landesligaerhalt
Zum Auftakt der Rückrunde in der Faustball-Landesliga stand für unsere Herren in Wahlscheid gleich das Derby gegen den TV Hoffnungsthal an.

Das Hinspiel entschieden die Kreisstädter mit 3:2 für sich. Diesmal behielten die Hoffnungsthaler die Oberhand und die STVer hatten mit 1:3 (5:11, 11:8, 7:11, 11:13) in einem spannenden und abwechslungsreichen Spiel das Nachsehen. Unbeeindruckt von dieser Niederlage gewannen die Kreisstädter die beiden darauf folgenden Spiele glücklich aber verdient mit 3:0 gegen den Dahlerauer TV (11:4, 13:11, 11:9) und dem ESV Wuppertal-West (13:11, 15:13, 12:10). Der STV rutschte von Platz 2 auf Platz 3 zurück, dürfte aber mit 14:6 Punkten, als Klassenenuling, 4 Spiele vor Saisonschluß den Ligaerhalt gesichert haben.

Bereits ihre letzten Spiele der Feldsaison 2012 bestritten die Damen in der Verbandsliga und die 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga-Süd. Für die Damen ging es darum, durch eigene Erfolge die Chanse auf den Klassenerhalt nicht zu verspielen. Der Einsatz stimmte. Die STVerinnen versuchten alles, aber leider klappte es nicht. Gegen den Braschosser TV (6:11, 8:11) und den TV Wahnheimerort (4:11, 4:11) wurde jeweils mit 0:2 verloren. Durch die beiden Niederlagen müssen die STV Damen in die Landesliga absteigen.

Zum Saisonabschluss einen Erfolg erhoffte sich die Reserve der STV Herren. Dieser gelang mit einem 2:0 Erfolg gegen die DJK N. Odenkirchen (11:6, 11:5). Danach folgte das Spiel gegen den Leichlinger TV II. Den STV Herren gelang es, den 0:1 Rückstand auszugleichen (8:11, 15:14). Nun musste die Entscheidung im dritten Satz fallen. Dort wechselte die Führung ständig und die Leichlinger konnten sich erst am Satzende mit 11:8 absetzten und das Spiel mit 2:1 gewinnen. Mit dem abschließenden 5.Tabellenplatz ist man im STV Lager sehr zufrieden.




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben