Startseite | STV-News | Termine | STV-Geschäftsstelle | Links | Webmaster | Datenschutz | Impressum
    Sie befinden sich hier: Vereinsleben » Nachrichten
Startseite

Abteilungen


Badminton
Basketball
Cheerleading
Faustball
Fußball
Handball
Kanu
Nordic Walking
Ski
Tanzen
Tennis
Turnen
Volleyball

Schwertkampf

Vereinsleben

Nachrichten
Vereinsanlagen
Boule-Bahn
Vorstand
Jugend/Integration
Jahreshefte
Newsletter
Termine
Stellenbörse

Mitgliedschaft

Anmeldung
Vereinssatzung
Beitragsordnung
Jugendordnung
Ehrenordnung
Geschäftsstelle
Mitgliederstatistik

Specials

150-jähriges Jubiläum
Siegburger Schnelle
Bau Kunstrasenplatz
Sommerfest 2008
STV im Fernsehen
140-jähriges Jubiläum




Artikel vom 08.09.2014   Bezirksmeistertitel: 23. Agger-Abfahrtsrennen

Herrliches Wetter und einen tollen Wasserstand hatte das 23. Agger-Abfahrtrennen am vergangenen Sonntag zu bieten.

Der Einladung des ausrichtenden Vereins Kanu-Club Delphin Siegburg (KCD) zur bundesoffenen Traditionsveranstaltung auf dem Vereinsgelände an der Aggerbrücke waren um die 100 Teilnehmer gefolgt, um sich auf der Strecke zwischen Lohmar und Siegburg spannende Wettkämpfe zu liefern. Zahlreiche Helfer des KCD um Rudolf Ruland (Organisationsleitung) und Sabine Füßer (Wettkampfleitung) hatten an alles gedacht und einen passenden Rahmen für einen angenehmen Wettkampfverlauf geschaffen. Mit Spannung wurden dann auch die Ergebnisse in den einzelnen Kategorien erwartet.

Der Tagessieg in den Einzelrennen ging zum vierten Mal in Folge an Andreas Heilinger vom KSK-team Köln. Er sicherte sich nach einem harten Zweikampf mit Lukas Gierenz und Björn Beerschwenger (beide RKC Köln) verdient die Goldmedaille und damit den Bezirksmeistertitel Köln-Bonn-Aachen.

Aus Siegburg waren gleich vier Teilnehmer am Start. Sabine Füßer (KS Augsburg) fand neben ihren offiziellen Aufgaben noch Zeit, sowohl im CI als auch im KI an den Start zu gehen. Während sie im Canadier bei der männlichen Konkurrenz einen ausgezeichneten dritten Platz erzielen konnte, holte sie sich im Kajak den Sieg vor Annika Gierenz (RKC Köln) und Silke Kassner (KSK team Köln).

Ein weiterer Sieg und damit Bezirksmeistertitel ging bei den weiblichen Schülern B in die Kreisstadt Siegburg. Franziska Gawehn zeigte erneut ihre Überlegenheit auf der klassischen Distanz und siegte vor Nina Groß (OWV Bonn) und Nele Anna Treutel (PG Kelsterbach). Ihre Schwester Carina holte bei den weiblichen Schülern A den fünften Platz. Auch Trainer Thomas Gawehn konnte sich bei den Masters B den Sieg und Bezirksmeistertitel erkämpfen.

Für die Kreisstadt Siegburg geht somit ein erfolgreicher Wettkampftag zu Ende. „Es ist schön, dass jedes Jahr Anfang September zahlreiche Sportler den Weg zu uns finden und die Veranstaltung zu einer runden Sache werden lassen“, so Rudolf Ruland hinterher. „Umso schöner ist es dann, wenn gleich zwei Titel zurück in die Kreisstadt gehen.“

Foto (Ruland): Die Siegerehrung bildete den Abschluss der rundum gelungenen Veranstaltung




  Nachrichten 2020
Datum Titel Abteilung
23.03.2020 Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt Hauptverein
12.01.2020 Mitgliederversammlung der Tanzsportabteilung Tanzsport
01.01.2020 Vereinsnachrichten 2019/2020 Hauptverein




  Nachrichten 2016 bis 2019

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2011 bis 2015

Artikel anzeigen/ausblenden




  Nachrichten 2006 bis 2010

Artikel anzeigen/ausblenden





nach oben